Injektionen

Mit Baugrundinjektionen wird der Porenraum von Lockergesteinen und Böden sowie Hohlräume in Festgesteinen (Risse, Klüfte, Karst, etc.) unter Bauwerken verfüllt. Dadurch erhöht sich die Tragfähigkeit des Untergrundes wohingegen die Durchlässigkeit reduziert wird.
Für die Ausführung dieser Arbeiten sind neben dem bautechnischen Knowhow besondere Kenntnisse der Injektionsstoffe und der Bodenmechanik erforderlich.
Zu unserem Team gehören Injektions-Bohr und Instandsetzungsspezialisten mit entsprechenden Ausbildungen.
Für die Ausführung steht uns bewährtes, hoch spezialisiertes teilweise selbst entwickeltes Inventar zur Verfügung. Computergesteuerte Steuerung und Registrierung sind bei uns Standard.

Anspruchsvolle Aufgaben lösen wir mit innovativen Ideen.

Unsere Leistungen

Konsolidieren und abdichten von Baugrund und Bauwerken

  • Bohren
  • Kunstharzinjektionen
  • Gelinjektionen
  • Injektionen mit kolloidalen Mikrosilicaten
  • Zementtöse- und Spezialmittel

Zusatzleistungen

  • Zustandsbeurteilungen / Sondagen
  • Überwachung der Umgebung
  • Aufzeichnung und Auswertung
  • Planung und Beratung