Fretus AG übernimmt Geschäftseinheiten der Stump ForaTec AG

Die Spezialbauunternehmung Fretus AG aus Bad Zurzach AG übernimmt rückwirkend zum 01.01.2017 die Geschäftseinheiten Mittelland, Ostschweiz und Zentralschweiz der Stump ForaTech AG mit Sitz in Russikon.

Mehr als 50 Jahre war die Spezialbohrfirma Marktführer für anspruchsvolle Erkundungsbohrungen.

Mit der Übernahme erweitert die in der Nordwestschweiz tätige Fretus AG, ihr Marktgebiet im Bereich Erkundungsbohrungen auf die gesamte Deutschschweiz.

Die Fretus AG übernimmt die beiden Gebietsleiter der Regionen mit allen Mitarbeitern und dem gesamten Maschinen- und Gerätepark.

Zum Leistungsangebot der Fretus AG gehören neben Erkundungsbohrungen weitere Spezialitäten wie Tunnelinstandsetzungen und Injektionen. Diese Leistungen bietet das Unternehmen in der gesamten Schweiz an.

Aus Überzeugung engagiert - in folgenden Bereichen

Tunnelsanierung
Baugrunderkundung
Injektionen
Instandhaltung Verkleidungsmauern

fretus ag

Zürcherstrasse 42
5330 Bad Zurzach

info@dont-want-spam.fretus.ch